EnglishFrenchGermanHungarianItalianNorwegianSpanish

Vorteil overSteam-3

overSteam-3
bediensicher, mobil, präzise

overSteam-3 ist ein kompaktes Messsystem, das nach patentiertem Messverfahren die Parameterbestimmung für Dampffeuchte, Überhitzung und Nicht-Kondensierbare-Gase (NKG) in einem System vereint.
Insbesondere die neue Ausführungsvariante mit integriertem Panel-PC befreit den Bediener sogar von der Arbeit die Auswertungen zu erstellen, da bei dieser Version im Hintergrund vollautomatisch Auswerteberichte mit Kurven, Minwerten, Maxwerten und Mittelwerten erzeugt und als pdf-Dateien abgelegt werden.

Die Vorteile des Gerätes gegenüber der klassischen, manuellen Vorgehensweise sind:

 

  • Nicht nur kurze Stichprobenmessungen, sondern kontinuierliche Erfassung und Aufzeichnung
  • Dadurch Beobachtbarkeit des Dampfsystems bzw. der Wechselwirkung von Dampfsystem und Dampfverbraucher über komplette Prozessabläufe.
  • Gleichzeitige Erfassung aller 3 betrachteten Parameter aus einem Probenstrom.
  • Bessere Reproduzierbarkeit, da vollautomatisch und nicht abhängig von der Vorgehensweise des Messtechnikers.
  • Schnellerer Aufbau an neuen Messpunkten.
  • Systembedingt bessere absolute Genauigkeit insbesondere bei Feuchtemessung
  • Automatische Erstellung von zyklischen Auswerteberichten bei Version mit Panel-PC.

 

Messbereiche und Kalibrierung:

  • Kalibrierter Druckbereich: 0,3 – 5,0 bar (Überdruck)
  • Kalibrierter NKG-Bereich: 0 – 50 % (Vol. kondensiert)
  • Kalibrierter Feuchte-Bereich: 0 – 50 % (Massenanteil)
(entspricht Trockenheitswert 1,0 bis 0,5)
  • Kalibrierte Überhitzungs-Bereich: 0 – 50 °C

 

 

Dampfsterilisation

friendsatwork_logo

Dampfsterilisation

Dampfsterilisation

Print Friendly, PDF & Email